Sternenkicker erspielen große Spende für die Sternenbrücke

Ich hatte es ja schon angekündigt: am Mittwoch fand zum vierten Mal unser Sternenkicker-Fußballturnier zur Unterstützung des Kinderhospizes „Sternenbrücke“ statt und es war trotz des „Bremer Wetters“ ein voller Erfolg: 15.000 Euro an Spenden wurden von deepblue noch aufgerundet, so dass wieder die stolze Summe von 20.000 Euro an die Sternenbrücke übergeben werden kann.

Die Initiatorin der Sternenbrücke, Frau Nerge, übergibt den Siegerpokal an Michel Dinzey und nimmt wenig später den symbolischen Scheck entgegen.

Von Kindern der Sternenbrücke gebastelte Pokale für die Sternenkicker!

Beim Fußballturnier im Stadion von Regionalligist SC Victoria Hamburg waren diesmal sieben Mannschaften dabei, hier die Abschlusstabelle:

1. Allstars

2. Sternenbrücke

3. Mixed Team

4. deepblue United

5. Cadooz

6. Delta Sport

7. Scholz&Friends

Wie ihr seht konnten sich wiederum die Allstars, ein Team von ehemaligen Profis allen Angriffen erwähren und ihren Titel verteidigen. Das Team, auch Dreamteam genannt, setzte sich wie immer aus sympathischen Ex-Profis aus den beiden Hansestädten Hamburg und Bremen zusammen – und das passt schon seit Jahren bei den Sternenkickern sehr gut zusammen!

Die Allstars: Thomas Vogel, Richard Golz, Marco Bode, Dieter Eilts, Stefan Schnoor, Marc Pomorin, Michel Dinzey, Frank Baumann und Frank Rost (fehlt noch auf dem Foto).

Erfolgreichster Torschütze war definitiv Michel Dinzey, dafür ließ seine Defensivarbeit etwas zu wünschen übrig und musste von den Anderen erledigt werden. Dabei trat besonders Frank Rost als eisenharter Verteidiger in Erscheinung. Im Tor stand dafür der immer noch außergewöhnlich bewegliche Richard Golz!

Allen Teilnehmern, Spendern und Unterstützern noch einmal vielen Dank für die Hilfe für die Sternenbrücke!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s