Gefälschte Goldmünzen

Und wieder wartet eine logische Herausforderung auf unsere vier Rätselhelden Gerd, Uwe, Franz und Günter.

In den Tiefen eines Hauses in der Schweiz werden sie von einem weltbekannten Herrscher mit Namen Josef um Rat gefragt. Im Keller zeigt er ihnen nämlich 10 riesige Haufen Goldmünzen, die alle völlig identisch aussehen.

Einer dieser Haufen besteht nur aus Fälschungen. Die gefälschten Münzen sind nicht von den echten zu unterscheiden, aber sie wiegen 1 g weniger als die echten, also nur 9 g statt 10 g.

Josef steht auch eine digitale Waage als Hilfsmittel zur Verfügung, allerdings darf er diese nur ein einziges Mal benutzen, also nur ein einziges Mal etwas wiegen.

Wenn ihr mir helft, dieses Rätsel zu lösen, lade ich euch zu meiner nächsten Weltmeisterschaft nach Brasilien ein!

Da werden unsere Helden natürlich sofort hellhörig, denn sie sind ja bekanntermaßen alle große Fußballfans.

Wie lässt sich mit einmaligem Wiegen der Haufen mit den gefälschten Münzen identifizieren?

Advertisements

2 Gedanken zu „Gefälschte Goldmünzen

  1. Ich numeriere die Münzhaufen von Eins bis zehn. Dann nehme ich eine Münze von Stapel Eins, zwei Münzen von Stapel Zwei, drei Münzen von Stapel Drei usw. bis zehn Münzen von Stapel Zehn. Alle zusammen wiege ich ein Mal. Je nach Ergebnis weiß ich, in welchem Stapel die gefälschten Münzen zu suchen sind: Wögen alle Münzen 10g, wäre das Ergebnis 550g. Besteht Stapel Eins aus gefälschten Münzen, ist das Ergebnis 549g. Besteht Stapel Zwei aus gefälschten Münzen, ist das Ergebnis 548g. Besteht Stapel Drei aus gefälschten Münzen, ist das Ergebins 547g – usw. bis 540g –> Stapel 10.

    Wann geht unser Flieger, Euer Durchlaucht Josef?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s